Dieburger Schlossgartenturniere finden jedes Jahr am Wochenende zwischen Quali- und DM-Triplette, statt.

Samstag: Von Anfang an zählte das Lizenzturnier am Samstag zu den hessischen Ranglistenturniere. Fast jedes Jahr konnte eine Steigerung der Teilnehmerzahlen erreicht werden. Meistens war das Schlossgartenturnier auch gleichzeitig Offene Hessische Meisterschaft.

Sonntags: Bereits seit 2008 veranstalten wir hessische Jugendranglistenturnier mit Lizenzpflicht. Bis 2011 an getrennten Wochenenden.

Seit 2011 als Begleitturnier die Dieburger Stadtmeisterschaften für Hobbyspieler ohne Lizenz. Ab dann fanden auch die Jugendturniere am gleichen Wochenende statt.

Bilder: Zu vielen Schlossgartenturniere bis 2009 findet man Bilder in unserer Galerie
Ab 2010 gibt es auf der Homepage unseres Mitglieds Jürgen Bloßfeld

Ergebnisse: Bis 2007 auf dieser Seite im jeweiligen Jahr verlinkt.
Ab 2009 sind die Ergebnisse im Menü Schlossgartenturniere, oder 
auf der Homerpage des HPV im Bereich Archiv der Rangliste zu finden.

 

2012

Offene hessische Meisterschaft 87 Teams
1. Platz:Nicholas Mari – Patrick Reduth (Schweinfurt – Mundelfingen)

Offene hessische Meisterschaft Jugend Doublette

2. Dieburger Stadtmeisterschaft 38 Triplettes

2011

Offene hessische Meisterschaft 98 Teams
1. Platz: Robert Haag, Pascal Sittmann ( 1. FPC )

1. Dieburger Stadtmeisterschaft 32 Triplettes

2010 

90 Teams (Anfangs Schauer, später sonnig)
1. Platz: Norbert Bär, Konstantin Singern (Tromm/Kirtorf)

Bilder von Christian Kunz, München


2009
  

62 Teams (bei Dauerregen)
1. Platz: Sigusch, Markus / Amrane, Kader (Bornheim / Gründau)
 
Dieburger Anzeiger Presseartikel 2009

Bildergalerie 2009

2008 

106 Teams
1. Platz: Ritter, Barbara / Weise, Peter (LBJ Wiesbaden)
Bildergalerie 2008

2007

  102 Teams
1. Platz: Wallot, Jennifer / Wolff, Patrice (Viernheim / Saarwellingen)
Alle Ergebnisse 2007 und Kurzkommentar Ranglistenobmann Hessen

Bildergalerie 2007

2006 

85 Teams Ergebnisse
1. Platz: Ramm, Thorsten / Lückert, Frank (beide PSG Rüsselsheim)
Alle Ergebnisse 2006

Bildergalerie 2006

2005

69 Teams Ergebnisse
1. Platz: Van Dang, Phau / Van Dang, Tien (beide Aschaffenburg)
2. Platz: Nessel, Bärbel / Parack, Christian (beide PSG Rüsselsheim)
Alle Ergebnisse 2005

2004

68 Teams
1. Platz: Thorsten Schäfer (LBJ Wiesbaden) / Jörg Born (Tromm) 
Alle Ergebnisse 2004

Bildergalerie 2004

2003

52 Teams
1. Platz: Amrane, Kader (LBJ Wiesbaden) / Zadorecki, Jaroslaw  (BI Darmstadt)
Alle Ergebnisse 2003

2002

35 Teams
1. Platz: Ulrich Bachmann (Rüsselsheim) / Ronald Schraml (Viernheim)
Alle Ergebnisse 2002