Drucken

Traditionell findet sonntags nach der Offenen Hessenmeisterschaft Doublette, die entsprechende Veranstaltung für den Nachwuchs statt. So auch in diesem Jahr. Hierbei traten insgesamt 34 Spielerinnen und Spieler an. Hiervon kamen 8 aus unserem Verein. Dies hat mit der unermüdlichen Arbeit unseres Dieburger und hessischen Jugendwartes Stefan Bonifer zu tun. Auch Peter Sumpf, seines Zeichens hessischer Jugendobmann ist bei unserem Verein aktiv.

Auf der Seite des Hessischen Pétanque Verbandes hat Boni alles Wissenswerte hierzu aufgeschrieben.

Flugblatt KindertrainingIn diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass Boni montags um 17 Uhr ein Jugendtraining anbietet, dass sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Also, wer Kontakt zu Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren hat, die "kugelaffin" sind, möge diese bitte zu dieser Zeit im Boulodrome am Schloßgarten vorbei schicken.